Checkliste Hochzeitslocation - Das gilt es zu beachten

Hochzeitslocation Checkliste

Eine Checkliste für die Hochzeitslocation zu erstellen, ist ein guter Start. Doch was sollte man beachten? Wie sieht eine „Checkliste für Hochzeitslocation“ aus?
An den folgendenen Fragestellungen können Sie ableiten, welche Aspekte Ihnen bei der Suche nach einer geeigneten Location wichtig sind.

  • Stil der Location:
    Wird ein Hotel, ein Saal, eine Burg, ein Schloss, ein Gutshof, ein Weingut, eine Scheune oder ein Restaurant gesucht?
  • Stil der Hochzeitsfeier:
    Soll die Hochzeit romantisch, Boho, DIY, traditionell, rustikal, glamourös, elegant, vintage oder modern sein? Wichtig, da nicht jede Location für eine rustikale Hochzeit geeignet ist
  • Wie viele Gäste werden erwartet?
    Die Antwort ist maßgeblich für den Preisvergleich und die Größe der Hochzeitslocation. Übliche Spannen liegen bei 20-300+ Gästen
  • Catering inklusive oder Servicepersonal erwünscht?
    Soll das Catering von der Location organisiert werden oder wird ein externer Anbieter gewählt? Nicht jede Hochzeitslocation bietet einen Cateringservice an.
  • Persönliche Wünsche an die Location:
    Übernachtungsmöglichkeiten, die Tanzfläche, eine Terrasse oder einen Garten, Parkmöglichkeiten, eine Kapelle
  • Wo soll die Location liegen?
    Zentral, ländlich oder nah am Wasser, in welchem Ort findet die Hochzeit statt? Die Lage und Distanz sind ebenfalls entscheidende Kriterien für den Preisvergleich.
  • Wann soll die Hochzeitsfeier stattfinden?
    Im Sommer feiern oder doch lieber im Herbst, Frühling oder im tiefsten Winter auf einem Schloss? Der Zeitpunkt der Hochzeitsfeier beeinflusst die Auswahl der Location.
  • Welches Budget steht zur Verfügung?
    Eine schöne Hochzeit muss nicht teuer sein, dementsprechend gibt es auch Locations, die eher für kleine Kreise oder ein kleineres Budget geeignet sind. Aber auch für extravagante Wünsche haben wir die passende Hochzeitslocation - keine Sorge.

Organisatorisches: Checkliste für die Hochzeitslocation

Hochzeitslocation organisatorische Checkliste

Bei der Organisation einer Hochzeit sind zahlreiche Punkte zu berücksichtigen. Aus Erfahrung können wir erzählen, dass eine Hochzeit nie gänzlich so abläuft, wie geplant. Eine gute Planung ist trotzdem Gold wert und vereitelt viele Probleme im Vornherein.
Eine Checkliste für organisatorische Aspekte der Hochzeit bietet sich daher an:

  • Wo kann der Empfang stattfinden?
    Üblicherweise wird für den Empfang auf einer Hochzeit ein Foyer oder auch ein Stück Garten im Eingangsbereich genutzt. Als klassische Variante gilt der Sektempfang. Viele Hochzeitspaare entscheiden sich allerdings auch für außergewöhnliche Empfänge, überraschen Sie Ihre Gäste.
  • Tisch für Geschenke am Empfang
    Am besten sollte dieser Tisch in der Nähe des Empfangs platziert werden. Achten Sie auf den Tisch oder bitten Sie jemand darum, damit nichts weg kommt.
  • Ausleihen von Dekoration und Accessoires
    Bringen Sie in Erfahrung, ob Gegenstände wie Kerzenhalter oder Tischdecken ausgeliehen werden können.
  • Ab wann ist die Location frei?
    Damit Sie früh genug und stressfrei mit dem Dekorieren anfangen können, benötigen Sie den Zeitpunkt, ab dem die Location für Sie frei ist.
  • Nachtruhe?
    Dürfen Sie so lange feiern, wie Sie möchten oder herrscht Nachtruhe?
  • Abbau
    Auch der Abbau sollte geplant werden. Erkundigen Sie sich daher, bis wann Sie die Location geräumt haben sollten.

Checkliste Hochzeitslocation: Ausstattung

Hochzeit planen mit Checkliste

Die Ausstattung der Hochzeitslocation sollte ebenfalls mit einer Checkliste überprüft werden. Das ist der einfachste Weg, um benötigten Bestandteile im Auge zu behalten. Dazu gehört beispielsweise technisches Equipment, das zur Unterhaltung benötigt wird.
Einige wichtige Aspekte haben wir für Sie zusammengetragen:

  • Technisches Equipment
    Für die Unterhaltung auf der Hochzeitsfeier sorgt oftmals ein DJ oder eine Band. Doch auch Sketche und Comedie gehört dazu. Achten Sie deshalb auf Ausreichend Mikrofone, Steckdosen, Verlängerungskabel und weiteres Zubehör.
  • Gibt es ausreichend Bestuhlung?
    Denken Sie auch an Ihre kleinen Gäste, die einen Kinder- oder Hochstuhl brauchen. In diesem Zuge können Sie sich auch überlegen, ob Sie für eine Art Kinderbetreuung sorgen möchten.
  • Garderobe
    Gibt es eine beaufsichtigte Garderobe für Ihre Gäste?
  • Foto-Location
    Falls Sie einen Hochzeitsfotografen engagieren möchten, können Sie sich im Vorfeld überlegen, wo Sie fotografiert werden möchten. Für ein Gruppenfoto sollte ein möglichst großer Saal gewählt werden.
  • Sanitäre Einrichtungen
    Gibt es (ausreichend) sanitäre Einrichtungen? Je nach Hochzeitslocation können auch weitere WCs aufgestellt oder angemietet werden.
  • Bühne
    Ist eine Bühne o.ä. bereits vorhanden oder kann eine Bühne aufgebaut werden?

Sie kennen Ihre Rahmenbedingungen jetzt und brauchen nur noch eine passende Hochzeitslocation?

Starten Sie jetzt mit dem kostenlosen Preisvergleich und haken Sie bei der Besichtigung alle Checklisten ab.