Angebots-Modus

Wir haben Ihre Anfrage erhalten
Wie geht es jetzt weiter?

Ihre Anfrage geben wir jetzt an unsere geprüften Anbieter.
Innerhalb von 24 -> in seltenen Fällen 48 Stunden,
erhalten Sie die Angebote direkt vom Dienstleister / Fachbetrieb.

Dieser Service ist für Sie völlig kostenlos und unverbindlich.

Klavier Preisvergleich - So finden Sie das richtige Klavier

Klavier Preisvergleich Geld sparen

Mit Preisvergleich leichter das richtige Klavier finden
Die Auswahl eines Musikinstrumentes kann sehr aufregend sein. Je nach Art und Verfügbarkeit kann es aber auch schwierig sein, ein Instrument zu kaufen.
Das Klavier ist eines dieser Instrumente, das schwieriger auszuwählen ist. Es gibt viele Faktoren, welche die Auswahl des Klaviers beeinflussen.

Markt und Preise für ein Klavier
Der Markt für Klaviere ist groß. Es gibt einige große Anbieter und Klavierhäuser und ebenso viele Preise.
Ein gebrauchtes Steinway-Klavier wird mit ca. 45% des Wertes eines neuen Pianos verkauft. Dies bedeutet, dass mit steigendem Preis für neue Klaviere auch der Preis für gebrauchte Klaviere steigt.
Insgesamt sind Klaviere im Laufe der Jahre erheblich teurer geworden. Aus diesem Grund lohnt sich ein Klavier Preisvergleich besonders.

Wie viel sollte man für ein Klavier ausgeben?

Wie viel sollte man für ein Klavier ausgeben?

Klaviere werden zu unterschiedlichen Preisen angeboten - doch wie viel sollte man für ein geeignetes Klavier ausgeben?
Der einfachste Weg, um zu entscheiden, wie viel das Klavier kosten darf, führt über das Einholen von verschiedenen Angeboten.
Im Vornherein sollte klar sein, wie man das Klavier verwenden möchte.

Das kostet ein Klavier für Anfänger
Wenn das Instrument für Anfänger gekauft wird, kann dieser zunächst problemlos mit einem digitalen Keyboard arbeiten. Diese kosten wesentlich weniger als akustische Klaviere und bieten eine gute Einführung für das Instrument für eine geringere Investition. Die meisten digitalen Keyboards kosten etwa 300 Euro und können nach oben hin teurer werden.

So viel sollte man für ein Klavier als Hobbymusiker ausgeben
Wenn man als Schüler das Instrument ernst nimmt, ist ein Akustikklavier eine gute Option. Die meisten Klaviere fangen schon bei 2500 Euro an. Auch über den Preisvergleich sind gebrauchte Klaviere deutlich günstiger zu haben.

Tipp: Auf Händlerqualität setzen - wer zu günstig kauft, zahlt doppelt
Man kann natürlich ein gebrauchtes Klavier von einem privaten Verkäufer kaufen. Dieses kann man dann oft wesentlich günstiger bekommen. Diese Instrumente sind oft in einem schlechteren Zustand. Die Aufbereitung des Klaviers kann ähnliche Kosten wie die Anschaffung eines neuen Instruments hervorrufen.
Über den Preisvergleich erhalten Sie nur Angebote für gebrauchte und neue Klaviere von Händlern. Sie sind somit immer auf der sicheren Seite.

Preisvergleich für akustische und elektronische Klaviere

Preisvergleich elektronische / akustische Klaviere

So wählen Sie mit Preisvergleich das richtige Klavier
Ein Digitalpiano oder ein elektronisches Keyboards besitzen durchaus auch einige Vorteile gegenüber einem akustischen Klavier. Zum Beispiel bietet sich bei diesen Instrumenten die Möglichkeit an, Kopfhörer anzuschließen, damit ein Anfänger üben kann, ohne jemanden zu stören.

Darum eignen sich elektronische Klaviere für Anfänger
Viele digitale oder elektronische Instrumente können auch mit einem Kabel an einen Computer angeschlossen und mit allen Arten von Lern- und Musikproduktionssoftware verwendet werden. Sie sind tragbarer und im Gegensatz zu akustischen Klavieren müssen digitale Klaviere und elektronische Keyboards nie gestimmt werden.
Ein Anfänger kann einen guten Einstieg in das Erlernen des Klaviers mit einem dieser Instrumente bekommen.

Angebote für schöne Akustikklaviere
Allerdings ist in einer höheren Fähigkeitsklasse nichts mit einem Akustikklavier zu vergleichen. Wenn man bei seiner Familie zu Hause Platz und das Budget für ein akustisches Instrument hat, ist es empfehlenswert, sich ein solches Instrument zuzulegen. Ein akustisches Klavier trägt so viel zu einem Zuhause bei und ist ein klares Bekenntnis dazu, Musik zu einem Teil des Familienlebens zu machen. Wenn ein Anfänger Zugang zu einem hochwertigen akustischen Instrument hat, hat er vom ersten Tag an die Möglichkeit, ein besseres musikalisches Können zu entwickeln.